Über mich

KathyWie aus einer Torte eine Leidenschaft wird

Hallo ich bin Kathy.

Aufgrund einer Krankheit war ich lange Zeit zu Hause.
Im September 2013 hatte eine gute Freundin die von Beruf Krankenschwester ist, Geburtstag. In meiner Langeweile habe ich mich daran gemacht meine erste Motivtorte zu backen.

Ab diesem Zeitpunkt war es um mich geschehen und seitdem hat mich die Backsucht voll im Griff. Sicher, aller Anfang ist schwer und es gibt noch unglaublich vieles was ich lernen muß. Ich würde mich aber sehr darüber freuen, wenn ich dem ein oder anderen bei seinen ersten Schritten behilflich sein kann und ihr mich auf dem Weg, selbst mehr zu lernen, begleitet.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Lesen und Stöbern auf meiner Seite und evtl. Nachbacken der Rezepte.

Eure Kathy alias Cake-Kate

 

blogsi

17 Kommentare

17 thoughts on “Über mich

  1. Hallo, ich habe da mal eine Frage.

    Wie ist das mit Fondant, kann man eine Fondant Torte in den Kühlschrank stellen über Nacht mit eventuell auch Zucker Perlen dran?

    Es gibt da ja jetzt auch diesen Schokoladen Fondant ist das eher was für den Kühlschrank?

    Danke schon mal für die Antwort

  2. Hallo liebe Kathy,
    ich komme nachher bei deiner Eröffnung vorbei 🙂 Ich bin schon richtig neugierig auf deinen Laden.
    LG

  3. Liebe Kathy, hab gerade über Facebook gelesen dass du am 02.03. in Bad Kreuznach eröffnest. Außerdem auch Kurse geben willst. Wäre an Kursen interessiert und würde mich freuen darüber mehr zu erfahren. Liebe Grüße Liane

  4. Hallo wollte mal fragen ab wieviel Uhr gehen denn bei Ihnen Torten los?Weil ich im Juli eine zum 18.Geburtstag bräuchte. …Entschuldigung wenn ich hier schreibe aber weiß leider nicht wo ich Sie noch anschreiben könnte. Danke schon mal für Ihre Antwort

  5. Ich hab dich in der Sendung gesehen und finde dich echt super seit dem beschäftige ich mich mit den Thema Motiv torten und möchte auch eine machen ich lese viel darüber mach weiter so ich finde es super

  6. Huhu liebe Kathy,
    ich wollte dir nur mal Danke sagen, für deine tollen Auftritte in der Sendung, das große Backen….. du hast das super gemeistert.
    Nun würde ich dir gerne auf deinem Blog folgen über E-Mail… leider habe ich aber keine Funktion hier bei dir gefunden….viell. kannst du mir da behilflich sein… So erfahre ich sofort per Mail, wenn du einen neuen Blogbeitrag erstellt hast…. das wäre Klasse…. mach weiter so und liebe Grüße Katrin von „DieKochakrobatin“

    • Liebe Katrin,
      esrt einmal Danke für dein Lob. Das mit der email Funktion muß ich mal checken. Bin da nicht der Held. Das muß mein Admin für mich machen.

      Liebe Grüße Kathy

  7. Liebe Kathy…

    Als zugezogene Kreuznacherin und Hobbybäckerin für Ihre Meute, packte mich auch vor einiger Zeit die Leidenschaft, dies noch intensiver zu vertiefen. Auch ich bin mit Motivtorten ganz am Anfang und muss viel… Nein muss nicht…möchte Viel dazu lernen….einfach weil’s Spaß macht. Vielleicht trifft man sich ja mal in KH auf nen Plausch oder Kaffee…

    Ich drück dir alle Daumen die ich habe…
    Wünsche dir von Herzen ganz viel Glück und Spaß.. Ob nun in der Sendung oder dem realen Leben und dessen lecker schmecken Backmomenten

    Ela

  8. Ohjeh, welch Kunstwerke und ich will mich an einem Riesen-Kinderriegel versuchen, dann drück mir mal beide Daumen, dass das was wird. LG

    • Diese Torte war nicht nur so wunderbar schön, dass ich Pipi in den Augen hatte, sie schmeckte auch noch richtig lecker ! Danke, Kathy :-* ! Und die kleine Krankenschwester sitzt heute noch in der Vitrine und lächelt mir zu !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.